• Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln
  • Steigenberger Hotel Köln

Steigenberger Hotel Köln

Köln

2015-2016, 2016

Das Steigenberger Hotel Köln, befindet sich im Herzen der Stadt Köln, am zentralen Rudolfplatz, zwischen belgischen Viertel, Friesenviertel und Quartier Latäng. Die Renovierung umfasst 305 Zimmer und Suiten, die Lobby und Rezeption, einen Ballsaal, sieben Meetingräume, sowie einen Spa- und Fitnessbereich.

Das ehemalige Verwaltungsgebäude aus den Anfang sechziger Jahren wurde komplett entkernt und saniert. Bei der Innenarchitektur wurde viel Wert darauf gelegt den ursprünglichen Charakter des Gebäudes, vor allem in den öffentlichen Bereichen, herauszuarbeiten. Dazu gehörten, dass die großen Fensterflächen in der Lobby, Bar und im Prefunction Bereich frei von Gardinen blieben und die Transparenz in den unteren Etagen betont wurde. In den Gästezimmern wurden zuvor die Fassadennischen, zwischen den tragenden Stützen, mit Gardinen verhängt. Im Entwurf der neuen Gästezimmer wurden diese Nischen den Zimmern zugeschlagen und durch den Einbau von Sitzbänken und Schreibtischen genutzt. Der einzigartige Blick auf den Dom im Osten und auf das Stadion im Westen der Stadt, wurde somit freigegeben.

Bei den Farben haben wir Ton-in-Ton gearbeitet, mit warmen Grautönen und Farbakzenten in den dekorativen Elementen und in der Kunst. Die Bilder in den Gästezimmern und Suiten wurden als Edition eigens für das Hotel erstellt und zeigen als Collagen Kölner Motive. Um den lokalen Bezug zu Köln herzustellen wurden fast ausschließlich Bilder von in Köln lebenden Künstlern erworben.

Presseartikel:

Kölnische Rundschau

Stadtanzeiger Köln

Aufgabe: Innenarchitektur für alle Zimmer und Suiten, sowie für die öffentlichen Bereiche und den SPA. Konzept bis Bauüberwachung (LPH 1-3, 5-8)

Print Friendly, PDF & Email