Köln am Tag der Architektur 2017

Köln am Tag der Architektur 2017

Am kommenden Wochenende, dem 24. und 25. Juni 2017 öffnen in NRW wieder viele Gebäude ihre Türen, um Architektur- und Innenarchitekturinteressierten einen Einblick in ihr Inneres zu gewähren.

 

In Köln wird unter anderem das Steigenberger Hotel am Rudolfplatz zu besichtigen sein. Am Samstag den 24.06. zwischen 13h und 16h, können sich Interessierte die Innenarchitektur des im letzten Jahr kernsanierten Hotels anschauen.

Das Steigenberger Hotel am Kölner Rudolfplatz sticht mit seiner denkmalgeschützten Fassade der 60er Jahre und seiner Höhe von 10 Geschossen aus dem gründerzeitgeprägten Belgischen Viertel heraus. Die Innenarchitektur wurde durch unser Büro neu geplant und der individuelle Charakter der vorhandenen Architektur herausgearbeitet. Lobby, Rezeption und Bar wurden zusammengelegt, die Konferenzetage neu gestaltet und die Zimmer durch geschickt platzierte Einbauten vergrößert.

Als designverantwortliche Architektin gibt Christiane May Auskunft über die Entstehung des Interior Designs des Hotels. Um 14:30h wird es eine Führung durch die öffentlichen Bereiche, sowie durch einige Zimmer und Suiten des Hotels geben.

Treffpunkt ist der Eingang im Erdgeschoss vor dem Hohenzollernsaal.

Steigenberger Hotel Köln, Habsburgerring 9-13, 50674 Köln

 

Darüber hinaus wird auch unser Büro in der Körnerstraße 22 in Köln-Ehrenfeld, von 13-16h geöffnet haben.

Die ehemalige Pferdemetzgerei Krosch im Stadtteil Ehrenfeld wurde Ende der 90er Jahre geschlossen. Nach einigen Zwischennutzungen haben wir die Räumlichkeiten 2012 umgebaut und sind mit unserem Architekturbüro eingezogen. Im ehemaligen Arbeiterquartier Ehrenfeld wurden in den letzten Jahren viele Ladenlokale als Kreativbüros umgenutzt. Rolf May öffnet das Büro für Architekturinteressierte und stellt Projekte vor.

 


Hier geht es zum komplettenProgramm in NRW:


 

Beim Bund Deutscher Innenarchitekten hat es das Steigenberger Hotel sogar auf die Liste der Empfehlungen geschafft. Wir freuen uns!

 

BDIA Landesverband NRW » BDIA_Empfehlung Ausstellung: Tag der Architektur 2017 – Innenarchitektur

„Architektur schafft Lebensqualität“. Das ist das diesjährige Motto für den Tag der Architektur, der bundesweit am 24. und 25.06.2017 stattfindet. Insgesamt werden allein in NRW 326 Bauwerke aller Art, Quartiere, Gärten und Parks in 140 Städten und Gemeinden für Besucher geöffnet sein; davon viele inspirierende Innenarchitekturprojekte. Auch einige BDIA Kollegen/Innen stellen ihre Arbeiten z.T. in persönlichen Führungen vor. Den Besuchern stehen viele Gebäude offen, die normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind – das gilt für private Wohnhäuser ebenso wie für Büro- und Wirtschaftsbauwerke. Besondere Beachtung finden Themen wie energetische Optimierung und Barrierefreiheit für mehr Wohnqualität sowohl im Neubau als auch Bestand.

Source: bdia-nrw.de/bdia_empfehlung-ausstellung-tag-der-architektur-2017-innenarchitektur/

cm | 20.06.20107

Print Friendly, PDF & Email